Qualitätsentwicklung - Intergenerative Arbeit - Kitamanagement
Qualitätsentwicklung - Intergenerative Arbeit - Kitamanagement                                  

Fachkompetenz und die Professionalisierung der pägdagogischen Fachkräfte gewinnen einen immer höheren Stellenwert. Qualität in den Kindertagesstätten gewinnt an immer größerer Bedeutung. Das tägliche managen, führen und leiten einer Kita bietet stets neue Herausforderungen an das Fachpersonal und die Leitungskräfte im Besonderen.

Ich möchte Sie und Ihr Team, zu meinen Schwerpunktthemen, gerne beraten, Ihnen dabei helfen, die Perspektive zu wechseln, um den Blick zu weiten und den Kita Alltag besser zu gestalten, denn die Anforderungen an die Fachkräfte von Kindertagesstätten nehmen weiter zu. Ich möchte mit Ihnen Arbeiten, um das passende Programm oder die für Sie passenden Methoden und Strategien zu finden.

 

 

 

Qualitätsentwicklung

Intergenerative Arbeit

Kitamanagement


 

Aktuelle Publikationen:

 

Walhalla Verlag

Zukunftshandbuch Kindertageseinrichtungen 4/20

"Onboarding neuer Mitarbeitender"

 

Walhalla Verlag

Zukunftshandbuch Kindertageseinrichtungen 1/21

"Umgang mit Macht in Führungspositionen"

 

www.walhalla.de/kita

 

 

Fortbildungen über Berufsbildungsseminar 2022:

 

"Qualifizierungskurs starke Leitung-starke Kita" in Baden Württemberg 

 

"Hör drauf, was Dein Bauch dir sagt" 

 

"Intergenerative Arbeit"

 

"Ruhe vom Gewusel"

 

https://bbseminar.de/

 

 

 

Ich berate Sie und Ihr Team

Tina Keller

 

Qualitätsentwicklung- Intergenerative Arbeit- Kitamanagement

 

 

Telefon

0174-837 00 00

  

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

 

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Qualitätsentwicklung-Intergenerative Arbeit-Kitamanagement